Suche

Hier kannst du den OS-Infoguide durchsuchen:

 

Servus!

Du befindest dich auf den Seiten des OS-Infoguide, einem Projekt, das es sich zur Aufgabe gemacht hatte, Open-Source-Software zu sammeln, zu katalogisieren und sie Jugendlichen zugänglich zu machen.

Das erste mal online erschien diese Seite am 1. November 2004 - damals vom JIZ München gehostet. Damit war das Projekt seiner Zeit voraus: es sollte noch einige Zeit vor dem Erscheinen der ersten Opensource-DVD vergehen. Zu einem Datum begonnen, an dem noch kein PC-Nutzer wusste, was "Firefox" ist und nur Exoten OpenOffice installiert hatten, darf das bis heute einzigartige Projekt als Vorreiter ähnlicher Webseiten gelten. Aber - um das hier deutlich zu sagen:
Diese Seite wird leider nicht mehr aktualisiert. Das letzte Update wurde 2009 vorgenommen.

Dennoch: Schaut euch mal um. Viele Softwaretitel hier auf der Seite gibt es auch heute noch kostenlos zum Download und die Opensource-Idee ist nicht ausgestorben - ganz im Gegenteil!

Die Jugendlichen von damals sind übrigens schon lange in der Arbeitswelt angekommen oder studieren. Dabei haben Sie allesamt täglich mit Freier Software zu tun - ein echter Heimvorteil im Alltag!

TrueDownloader

Downloadbeschleuniger ohne Werbung

Download Plus!
Sehr viele Downloadmanager, die gänzlich kostenlos (ohne Werbung oder so) sind, gibt es komischerweise nicht. Und freie Downloadmanager sind sogar eine echte Seltenheit.
Und trotzdem will man ja die Vorteile eines Downloadmanagers nicht missen:

- pausieren von Downloads (ein Muss!)
- kürzere Downloadzeiten
- Übersicht und Planbarkeit
- u.v.m.

TrueDownloader hat auch ein Firefox Plugin
In den meisten Browsern, selbst bei Mozilla, sind diese Vorteile nicht vorhanden. Zwar kann man Downloads pausieren, jedoch sind die bereits heruntergeladenen Teile eines Downloads spätestens dann völlig nutzlos und die ganze Zeit umsonst verschwendet, wenn man das Programm vor der Fertigstellung des Downloads schließt. Anders sieht das bei TrueDownloader aus. Hier kann man einen Download beginnen, nach einigen Minuten das Programm schließen und auch nach Monaten dann noch den Rest herunterladen.
Soweit die einleuchtend-logische Seite der Vorteile eines Downloadprogramms. Aber wieso ist denn das Herunterladen mit Downloadprogrammen schneller? Die Antwort ist einfach. Anstatt die Datei vom ersten Byte bis zum letzten der Reihe nach vom Server herunterzuziehen, startet Download Plus 4 Downloads, die gleichzeitig ablaufen. Das bringt teilweise recht beachtliche Geschwindigkeitsvorteile.
Und dabei macht es nicht viel mehr Aufwand, den Download über TrueDownloader abzuhandeln. Ihr Startet Download Plus und lasst es, wenn ihr surft, im Hintergrund laufen. Sobald ihr einen Link in die Zwischenablage kopiert, stellt euch Download Plus die Frage, ob ihr die Datei downloaden wollt. Und wenig Zeit später ist die Datei auf eurer Festplatte.
TrueDownloader ist sehr benutzerfreundlich, ohne großen Aufwand lässt sich die Sprache auf Deutsch umstellen. Alles ist sehr praktisch gelöst und lässt wenig Platz für Nörgeleien.
Übrigens: Seit TrueDownloader nicht mehr "Download Plus" heißt (Januar 2005), liefert das Programm zusätzlich auch noch Plugins für den Internet Explorer und Mozilla und Mozilla Firefox mit, sodass man alle Downloads nun automatisch mit TrueDownloader herunterladen kann. Ein Superprogramm!

Ähnliche Artikel: Internet > Sonstiges